• Touren
  • Touren
  • Touren
  • Touren

Manuel Antonio Park Naturgeschichte-Wandertour

Beobachten Sie die Vielfalt der Tierwelt mit einem erfahrenen Naturführer im meistbesuchten Nationalpark Costa Ricas . Ihr zweisprachiger Naturführer wird Sie auf die große Vielfalt der Wildtiere hinweisen, die Sie sonst vielleicht vergessen hätten, und Ihnen die Geschichte und Geographie der Gegend erklären. Üppiger tropischer Dschungel, umgeben von wunderschönen, unberührten Stränden ist Ihr Spielplatz für den Tag. Der Manuel Antonio Nationalpark bietet eine großartige Kombination aus Regenwald, Stränden und Korallenriffen. Dieser schöne Park ist die Heimat von Faultieren, drei Affenarten (Weißgesicht, Eichhörnchen, Heuler), Leguanen und Millionen von bunten Landkrebsen. Einige der Wanderwege bieten einen spektakulären Blick auf das Meer.

Unsere Naturführer werden Sie auf eine erstaunliche Dschungelerfahrung mitnehmen. Das Ziel unseres Teams ist es, Sie über die besten Naturgeheimnisse von Manuel Antonio zu informieren . Gehen Sie für ca. 3 Meilen auf einfachen Wegen auf der Suche nach einzigartigen Tieren und Pflanzen . Während unserer Tour lernen Sie die symbiotische Beziehung zwischen vielen Tieren und Pflanzen kennen. Lassen Sie uns Ihnen helfen, Ihre eigenen " National Geographic" -Fotos mit Ihrer Digitalkamera durch eines unserer Top-Spektive zu bekommen.

Die Größe unserer Gruppenreisen beträgt maximal 10 Personen für jeden Reiseleiter. Private Touren können ebenfalls arrangiert werden und der Preis hängt von der Anzahl der Personen für die Tour ab. In dieser herrlichen Landschaft wird Ihnen Ihr Reiseleiter helfen, einige der mehr als 260 Vogelarten und 180 Säugetierarten zu identifizieren, die den Nationalpark Manuel Antonio zu ihrer Heimat machen. Mit Hilfe eines Teleskops können die exotischen Tukane, Schwärme von Sittichen und Papageien und die lebhaften Farben von Tanager und Kolibris im dichten Laub getarnt gefunden werden.

Der Höhepunkt Ihrer Reise sind wohl alle beliebten Dschungelbewohner - die zahlreichen Affen des Nationalparks Manuel Antonio. Die vom Aussterben bedrohten Titi- und Weißgesichtskapuchinaffen können von Ast zu Ast springen, ohne die Menschen darunter zu sehen, während das Gebrüll der Brüllaffen oft gehört wird. Dreizehenfaultiere, Leguane, Waschbären, Weißnasen-Nasenbären, Agutis und andere einheimische Säugetiere können oft inmitten einer unvorstellbaren Vielfalt seltener Pflanzenarten gesehen werden. Spektakuläre versteckte Strände und üppiges tropisches Laubwerk bilden den Rahmen für diese einfache, informative Wanderung.

Da Ihre Manuel Antonio Nationalpark-Gebühr für den Rest des Tages gültig ist, können Sie sich Zeit nehmen und sich in diesem wunderbar lebendigen und dennoch friedlichen Ort entspannen. Verjüngen Sie Ihren Körper und Geist in den warmen Gewässern der wunderschönen einsamen Strände.

Abfahrt: 7:30 Uhr (Von der Hotellobby) Dauer: 4 Stunden (Ca.) Anforderungen: Einige Wandermöglichkeiten Beinhaltet: Hin- und Rücktransfer, Snacks und Erfrischungen, Park Eintritt, Zweisprachiger & zertifizierter Naturführer. Mitzubringen: Wanderschuhe, Kamera, Fernglas, Badeanzug, Handtuch, Sonnencreme und Insektenschutzmittel. Preis: Bitte kontaktieren Sie uns für Preisinformationen unter : frontdesk@hotelmariposa.com

Der Parkeintritt ist für den Rest des Tages gültig. Sie können den Park und die Strände auf eigene Faust genießen.

RESERVIEREN SIE DIESE TOUR

nbsp;